Körper und Geist regenerieren

Der Wechsel zwischen Aktivität und regeneriert  Körper und Geist. In der Trockensauna und in der Bio- Sauna mit Farblichttherapie der Firma Klafs® können Sie sich entspannen und erholen. Die gesundheitsfördernden Wirkungen der Sauna sind äußerst vielfältig. Sauna entschlackt, denn Gift- und Schlackstoffe werden mit dem Schweiß vom Körper abgegeben. Und das unterstützt und entlastet bekanntlich unsere Leber und Nieren. Sauna entspannt, wer seinen Muskeln nach dem Training diese wohlige Wärme zum Entspannen gönnt, beugt Muskelkater vor. Sauna härtet ab. Gerade beim Übergang in die kältere Jahreszeit wir der Körper durch das Wechselspiel zwischen heißer Luft und kalten Wassergüssen gegen die Temperaturunterschiede abgehärtet. Unser Stoffwechsel läuft auf Hochtouren und ist daher weniger anfällig. Sauna macht schön! Durch regelmäßiges Saunieren ist der Reinigungseffekt auf die Haut sehr hoch. Das Ergebnis lässt sich sehen: Schöne und samtweiche Haut, die rosig leuchtet. Selbstverständlich sind auch Saunagäste, die keine Studiomitglieder sind, herzlich Willkommen.

Das Sanarium/ Bio- Sauna

Neben der angenehmen Wärme werden Sie auch mit wohltuenden Farbreizen verwöhnt.
Bei dieser Lichttherapie wird der unterschiedlichen Effekt von Farben auf den Körper genutzt. Gezielt werden Farben eingesetzt, um das körperliche und das seelische Wohlbefinden zu harmonisieren und zu steigern. Temperatur: ca. 55° C – Luftfeuchtigkeit: ca. 60% rel.

Die finnische Sauna/ Trockensauna

Der würzige Duft nach Holz während des Saunabades vertreibt alle lästigen Gedanken und erinnert an einen Waldspaziergang an einem sonnigen Morgen. Hohe Temperaturen und eine sehr geringe Luftfeuchtigkeit sind charakteristisch für den beliebten Klassiker unter den Saunavarianten. Temperatur: ca. 90 ° C Luftfeuchtigkeit: 10 %